Datenschutz
Untertitel hier eingeben

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzerklärung SLR-Radio, Inh. Walter Mayer
Allgemeine Hinweise zum Schutz Ihrer persönlichen Daten
SLR Radio, Inh. Mayer Walter nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch SLR-Radio, Inh. Mayer Walter und unterrichten Sie über die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte. Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Unsere an die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) angepasste Datenschutzerklärung tritt mit deren Umsetzung am 25.05.2018 in Kraft.
Verantwortlicher für die Datenverarbeitung
Walter Mayer
Mariengasse 6
7311 Neckenmarkt
Telefon: 04322 61020232
E-Mail: radio-pp@eclipso.at
Datenschutz
Wir legen bei der Gestaltung unserer Produkte und Dienstleistungen großen Wert darauf, dass der Datenschutz des Kunden bzw. Nutzers gewahrt ist. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unsere Webseite nutzen und die persönlichen Daten, die uns unsere Kunden überlassen, vertraulich zu behandeln. Unsere Webseite enthält Links zu anderen Websites. Walter Mayer ist für die Einhaltung des Datenschutzes oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.
Personenbezogene Daten und ihre Verwendung
Wenn Sie uns über unser Kontaktformular eine Anfrage senden, erheben wir Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse, damit wir auf Ihre Anfrage antworten können. Darüber hinaus werden beim Besuch unserer Webseite automatisch Daten in unseren Logfiles gespeichert, die wir von Ihrem Browser während der Nutzungsdauer erhalten (Browser ist zum Beispiel der Internet Explorer, Firefox, Safari etc.). Das bedeutet, dass die IP-Adresse bekannt ist und es wird ein Cookie auf Ihrem Computer angelegt. Dieses Cookie enthält Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies auf unserer Webseite.
Bei Bestellungen benötigen wir Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse. Diese Daten werden in unserem Auftragsprogramm gespeichert und an den Versanddienstleister weitergegeben.
Cookies
Immer wieder kommt es zu Unsicherheiten wegen der Cookies, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden. Diese Dateien sind reine Informationsspeicher zur effizienteren Nutzung der Webseiten auf Ihrem PC. Es werden keine Viren produziert, der Computer wird nicht angegriffen und Sie werden nicht ausgeforscht. Ziel des Cookies ist einzig, Ihre persönlichen Aktivitäten und Interessen zu speichern, sodass wir bei Ihrem nächsten Besuch damit arbeiten können. Der Vorteil für Sie besteht auch darin, dass Sie beim Besuch unserer Webseite sofort jene Angebote sehen können, die Ihren Interessen entsprechen. Das ist möglich, weil im Cookie gespeichert ist, welche Produkte Sie sich zuletzt angeschaut haben und entsprechende Alternativen oder Ergänzungen herausgesucht werden, sobald Sie die Seite aufrufen. Im Cookie werden darüber hinaus Ihr Vorname und Nachname gespeichert. Über die Einstellungen Ihres Webbrowser können Sie diese Cookies jederzeit löschen oder im Browser deaktivieren. Damit werden jedoch schnelle Zuordnungen von Aufrufen über Inhalte der Webseite wieder rückgängig gemacht, und dies beeinflusst die Bedienerfreundlichkeit und Geschwindigkeit der Nutzung.
Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
Hinweis zum Einsatz von Google Analytics auf dieser Website
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Weitergabe der Daten, externe Dienstleister
Wir bedienen uns zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten zum Teil externer Dienstleister. Die Verarbeitung erfolgt im Einklang mit der DSGVO und gewährleistet den Schutz der Rechte der Betroffenen. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn erforderlich, an weitere Empfänger übermitteln, wie etwa Behörden zur Erfüllung gesetzlicher Mitteilungspflichten, z.B. Sozialversicherungsträger, Finanz-, oder Strafverfolgungsbehörden und Gerichte. Sollten wir personenbezogene Daten an Dienstleister außerhalb der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermitteln, erfolgt die Übermittlung nur, soweit dem Drittland durch die EU-Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bestätigt wurde oder andere angemessene Datenschutzgarantien (z.B. verbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften oder EU-Standardvertragsklauseln) vorhanden sind.
Zwecke der Datenspeicherung
Bei SLR Radio werden Kundendaten für folgende Zwecke gespeichert: Für den Vertrieb von Waren oder Dienstleistungen, für die Werbung für Waren oder Dienstleistungen, für die Erstellung eines Kundenkontos, zur Kontaktaufnahme sowie zum Zwecke der elektronischen Kommunikation. Die Daten werden zweckgebunden gespeichert und jeweils nur zu dem Zweck verarbeitet, für den eine Einwilligung vorliegt.
Datenverarbeitung
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-DSGVO, sowie aller weiteren hierfür maßgeblichen Gesetze.
Dauer der Datenspeicherung
Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dabei kann es vorkommen, dass personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen unser Unternehmen geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von drei oder bis zu dreißig Jahren). Zudem speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, gemäß der gesetzlichen Richtlinien.
Grundsätze
Ihre Daten werden nach den Grundsätzen DSGVO, Art. 5 verarbeitet. Dies bedeutet für Sie, dass eine rechtmäßige, transparente und zweckgebundene Verarbeitung stattfindet, der Umfang der Daten auf das erforderliche Minimum beschränkt wird und unrichtige oder veraltete Daten nach Kenntniserlangung unmittelbar geändert oder gelöscht werden.
Externe Dienstleister
Wir bedienen uns zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten zum Teil externer Dienstleister. Die Verarbeitung erfolgt im Einklang mit der DSGVO und gewährleistet den Schutz der Rechte der Betroffenen.
Recht auf Berichtigung
Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie die Berichtigung unrichtig gespeicherter Daten oder die Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten verlangen.
Recht auf Löschung
Sie können die Löschung Ihrer nicht mehr erforderlichen Daten verlangen, wenn diese keiner Aufbewahrungspflicht unterliegen.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben weiterhin unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten.
Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung zu widersprechen. Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die gegen die Datenverarbeitung sprechen.
Anonymität
In allen öffentlichen Webseiten können Sie sich anonym bewegen. Wir sammeln nur statistische, nicht auf Sie zurückführbare Daten zur Verbesserung unseres Internet-Auftritts.
Pseudonymität
Bei Nutzung unserer Dialog-Masken steht es Ihnen frei, zur Kontaktaufnahme lediglich eine E-Mail-Adresse anzugeben. Es erfolgt keine Ermittlung dieser Adresse.
Einwilligung / Freiwilligkeit
Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internet-Besuch.
Umgang mit E-Mails
Bevor Sie uns eine unverschlüsselte E-Mail über Ihren Internet-Provider schicken, bedenken Sie, dass deren Inhalt im Internet nicht unbedingt gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung usw. geschützt ist.
Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Newsletter
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.
Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Der Webseitenbetreiber behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

RECAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de